Liebe rthb Mitglieder, liebe Rallyefreunde,

was wir alle schon befürchtet hatten, ist nun Realität geworden. Nach erneuter Rücksprache mit den Genehmigungsbehörden kann unsere 2. ADAC rthb Rallye Hessisches Bergland am 13. und 14. November 2020 nicht stattfinden.

Wir bedauern sehr, dass die viele bereits geleistete Arbeit nun in den Schubladen verschwinden wird. Wird bedanken uns bei allen sehr, die ihre Unterstützung zugesagt hatten und möchten Euch ermutigen, nach Vorne zu schauen. Irgendwann werden wir normale Verhältnisse zurück erhalten und dann legen wir umgehend mit der Unterstützung unseres geliebten Sports los.

Bis dahin bleibt gesund

Helmut Eberhardt

(Rallyeleiter)

1. rthb Rallye 70 Hessisches Bergland

Presseberichte